Gute Neuigkeiten, seit ein paar Minuten kennen wir nun endlich unser Rufzeichen:

6V7Z

unter dem wir ab dem 8.11. zehn Tage lang aus Somone, einem kleinen Dorf etwa 80km südlich von Dakar aktiv sein werden. Große Erleichterung, zumal auch Svens neuer Reisepass nach einer Bearbeitungsdauer von rund 7 Wochen heute „just in time“ eingetroffen ist.  Ein wenig Nervenkitzel am Ende einer langen Vorbereitungsphase. Packlisten wurden erstellt, Koffer gepackt und gewogen, Tickets bestellt und  Impfungen durchgeführt.  Sonntag Vormittag geht es los und die Warterei hat endlich  ein Ende.

Advertisements